Wasser Vitalisierung

FUNKTION UND TECHNIK

„Das FriWaSpin-Wasserbehandlungsgerät mit Mäander-Verwirbelungstechnik“ nach dem Vorbild aus der Natur, gibt dem energieschwachen Leitungswasser zusammen mit dem Bio-Energie-Akkumulator die entscheidende Hilfestellung, es in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuführen.

Frisches, weiches und kraftvolles Wasser durch natürliche Technik.

Nach langer Entwicklungszeit ist es gelungen, dieses Produkt auf den Markt zu bringen und es nun für jeden zugänglich zu machen.

MONTAGE UND WARTUNG

Der FriWaSpin wird nach der Wasseruhr und nach dem Rückspülfilter an der Rohrzuleitung Ihres Hausanschlusses, ohne großen Aufwand, von einem unserer Partnerbetriebe fachgerecht eingebaut. Schnell, unkompliziert, sicher und sauber.

Keine regelmäßige Wartung erforderlich:

„Anders als bei herkömmlichen Wasserbehandlungsanlagen, die mit Salz und Strom arbeiten, entfällt die jährlich erforderliche Überprüfung. Unsere Technologie arbeitet in der Regel völlig wartungsfrei ohne Folgekosten für Salz und Strom.“

FriWaSpin

BIO-ENERGETISCHES AKTIVIERTES WASSER

Eine Verwirbelungsspirale im FriWaSpin wirbelt das durchfließende Wasser einmal links herum, dann wieder rechts herum. Das Wasser erfährt so eine starke Vitalisierung, wie es so nur in der Natur vorkommt. Am Austritt des Wassers aus der Verwirbelungsspirale wird das Wasser durch den hohen Leitungsdruck (3 bis 4 bar) zum Implosionseffekt gebracht (mit einem luftleeren Raum im Inneren). Durch den entstehenden Wasserwirbel wird das Wasser levitiert, d. h. in einen höheren energetischen Zustand gebracht.

Wasser – Natürlich, Vitalisiert, Energetisch.

FriWaSpin

Erleben und genießen Sie Bio-energetisch aktiviertes Wasser

Das „FriWaSpin-Wasserbehandlungsgerät“ mit Mäander-Verwirbelungstechnik nach dem Vorbild aus der Natur, gibt dem energieschwachen Leitungswasser zusammen mit dem Bio-Energie-Akkumulator die entscheidende Hilfestellung, es in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuführen.

Frisches, weiches und kraftvolles Wasser durch natürliche Technik.

Nach langer Entwicklungszeit ist es gelungen, dieses Produkt auf den Markt zu bringen und es nun für jeden zugänglich zu machen.

Der FriWaSpin wird nach der Wasseruhr und nach dem Rückspülfilter an der Rohrzuleitung Ihres Hausanschlusses, ohne großen Aufwand, von einem unserer Partnerbetriebe fachgerecht eingebaut. Schnell, unkompliziert, sicher und sauber.

Keine regelmäßige Wartung erforderlich:

Anders als bei herkömmlichen Wasserbehandlungsanlagen, die mit Salz und Strom arbeiten, entfällt die jährlich erforderliche Überprüfung. Unsere Technologie arbeitet in der Regel völlig wartungsfrei ohne Folgekosten für Salz und Strom.